Panel öffnen/schließen

Übergabe eines weiteren Defibrillators

Die Heinz-Otto-Stiftung hat uns einen weiteren Defibrillator übergeben

Der dritte von der Stiftung gestiftete Defibrillator befindet sich am Rathaus, Schloßstraße 2.

Der Vorstandsvorsitzende der Heinz-Otto-Stiftung, Herr Heinz Otto, führte aus, wie wichtig derartige technischen Geräte für die Rettung von Menschenleben sind. Seine Stiftung hat es sich u.a. zur Aufgabe gemacht, in den Gemeinden Defibrillatoren zu stationieren.

Herr Karl Bernet vom Roten Kreuz erläuterte die Funktionsweise des Gerätes.

1. Bürgermeister Werner Kaniewski bedankte sich für diese Engagement in die gemeindliche Infrastruktur.

Weitere Nachrichten